Herzlich Willkommen auf der            Internetseite der Pfalzschule!

Bergkamen, 12.05.2021

 

 

Liebe Eltern der Pfalzschulkinder!

Es ist soweit:

Am Montag 17.05.2021 können wir endlich wie angekündigt wieder mit dem Wechselunterricht beginnen. Er erfolgt in der bekannten Form in täglichem Wechsel. Alle Kinder erhalten einen Wochenplan, mit dem Sie auch an den Distanztagen zuhause weiterarbeiten müssen.

Alle wichtigen Informationen hierzu haben Sie über die KlassenlehrerIn Ihres Kindes erhalten. Wir beginnen mit der roten Gruppe. Das 3. und 4. Schuljahr um 8.00 Uhr und das 1. und 2. Schuljahr um 8.15 Uhr.

Zugleich beginnt für alle Kinder die Lolli-Testung: (Informationen hierzu entnehmen Sie bitte dem gesondert aufzurufenden Elternbrief oder auch der offiziellen Seite des Schulministeriums: Lolli-Tests | Bildungsportal NRW (schulministerium.nrw)

Da die Tests früh morgens in der Schule abgeholt werden, ist es dringend erforderlich, dass ihr Kind bis 8.30 Uhr in der Schule ist. Falls ihr Kind später kommt, müssen wir es leider wieder nach Hause schicken, da es ungetestet nicht am Unterricht oder der Betreuung teilnehmen darf.

Falls der „Pool“, in dem Ihr Kind mit getestet wurde, ein positives Testergebnis haben sollte, werden Sie rechtzeitig vor Beginn des nächsten „Schultages“ informiert. Sie müssen dann den entsprechenden Einzeltest durchführen und das Teströhrchen bis um 8.45 Uhr zur Schule gebracht haben. Das entsprechende Teströhrchen erhält Ihr Kind am Montag bzw. Dienstag.

Ihr Kind bleibt bis zum Erhalt des negativen Ergebnisses zuhause!

Die Notgruppenbetreuung wird fortgesetzt. Neuaufnahmen sind nur bei nachgewiesenem dringendem Bedarf möglich. Falls Sie die Betreuung Ihres Kindes also nicht selbst gewährleisten können, finden Sie den Anmeldebogen weiter unten als Download.

 

Monika Drude

Schulleiterin/Pfalzschule

 

 

 

Es gilt die Maskenpflicht im Klassenraum auch für Grundschüler. Alle Personen müssen in der Schule eine medizinische Mund-Nase-Bedeckung tragen. (Falls bei Kindern aufgrund der Passform keine medizinische Maske getragen werden kann, kann ersatzweise eine Alltagsmaske getragen werden.) Dies wurde in der ab dem 22.02.2021 geltenden Coronabetreuungsverordnung festgelegt.

Um das Ansteckungsrisiko möglichst gering zu halten, ist die medizinische Maske (die es auch in Kinderpassform gibt) sicherlich der Alltagsmaske vorzuziehen.

Geben Sie Ihrem Kind bitte auch eine Ersatzmaske mit, falls die Getragene kaputt geht oder verschmutzt. 

Elterninfos zum Schulbetrieb und Lolli-Testung
Elterninfo Schulbetrieb, Lolli-Tests.pdf
PDF-Dokument [260.0 KB]
Anmeldung zur Betreuung während des Wechsel. bzw. Distanzunterrichts
Anmeldung zur Betreuung.pdf
PDF-Dokument [301.3 KB]
Infos zum Lernen auf DIstanz
Lernen auf Distanz.pdf
PDF-Dokument [98.8 KB]

 

 

Übersichtsgrafik des Schulministeriums NRW: Was tun, wenn mein Kind zuhause erkrankt?

Liebe Kinder,

macht mit, wenn ihr mögt, und gestaltet einen Regenbogen als Zeichen der Hoffnung, des Mutes und unseres Zusammenhalts in dieser besonderen Zeit.

Malt oder befestigt euer Bild an einem Fenster eures Zuhauses, so dass es alle sehen können.

(Fragt aber bitte vorher eure Eltern um Erlaubnis!)

 

Damit es wirklich alle sehen, dürft ihr es uns auch gern per Mail (mit eurem Namen und eurer Klasse) an unsere Mailadresse: regenbogen@pfalzschule.de senden und wir veröffentlichen es hier auf unserer Homepage!

           Viel Spaß beim Stöbern!

Hier finden Sie uns

Pfalzschule Bergkamen
Pfalzstr. 90
59192 Bergkamen

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

 

+49 2307 2899400 +49 2307 2899400

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.